Impulse Seligpreisungen | Johannesgebetskreis.at : Wer glaubt ist nie allein!

Schatzkiste > Sommertour 2015 > Impulse Seligpreisungen





Pfarrkirche Wiesing, am 04.08.2015
"Selig, die arm sind vor Gott; denn ihnen gehört das Himmelreich."
(Mt. 5,3)





Kirche Hilariberg (Kramsach), am 11.08.2015
"Selig die Trauernden; denn sie werden getröstet werden."
(Mt. 5,4)





Franziskanerkirche Schwaz, am 18.08.2015
"Selig, die keine Gewalt anwenden; denn sie werden das Land erben."
(Mt. 5,5)





Pfarrkirche Brixlegg, am 25.08.2015
"Selig, die hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit; denn sie werden satt werden."
(Mt. 5,6)





Pfarrkirche Eben am Achensee, am 01.09.2015
"Selig die Barmherzigen; denn sie werden Erbarmen finden."
(Mt. 5,7)





Pfarrkirche Uderns, am 08.09.2015
"Selig, die ein reines Herz haben; denn sie werden Gott schauen."
(Mt. 5,8)





Rosenkranzkapelle am Reither Kogel, am 15.09.2015
"Selig, die Frieden stiften; denn sie werden Söhne Gottes genannt werden."
(Mt. 5,9)





Pfarrkirche Reith i.A., am 22.09.2015
"Selig, die um der Gerechtigkeit willen verfolgt werden; denn ihnen gehört das Himmelreich."
(Mt. 5,10)





Wallfahrtskirche Maria Rast (Hainzenberg), am 29.09.2015
"Selig seid ihr, wenn ihr um meinetwillen beschimpft und verfolgt und auf alle mögliche Weise verleumdet werdet."
(Mt. 5,11)