Herzlich Willkommen auf der Homepage vom Johannesgebetskreis!

Liebe Freunde in Nah und Fern!
 
dankbar dürfen wir auf 9 virtuelle Gebetsabende in den letzten 9 Wochen zurückschauen, wir durften in dieser Zeit mit dem Wort Gottes in die Tiefe wachsen. Jesus - danke dafür!
 
Mit 15. Mai ist es nun wieder möglich öffentliche Gottesdienste zu feiern.  Auch wir als Gemeinschaft des Johannesgebetskreises haben uns in der letzten Woche die Frage gestellt, wie wir fortsetzen. Nach Momenten des Gebetes und der Beratung haben wir uns entschieden ab Dienstag 19.05.2020 wieder in Rotholz zu starten und dann Woche für Woche zu schauen:-)
 
1) Gebetsabend in Rotholz
Der Ablauf wird sich auf Grund der Vorgaben der Bischofskonferenz etwas verändern:
 
Wir starten um 19.30 Uhr mit einer Eucharistischen Anbetung und werden dann um 20.00 Uhr mit Pfarrer Bernhard Kopp eine schlichte hl. Messe feiern.
 
In der Kirche von Rotholz können ca. 35 Personen an einem Gottesdienst teilnehmen - die Plätze sind markiert. Zudem ist der Mund und Nasenschutz zu verwenden (ohne diesen ist es NICHT möglich am Gottesdienst teilzunehmen).

Wenn du dir sicher sein möchtest, dass du einen Platz bekommst, melde dich bitte unter kontakt@johannesgebetskreis.at oder 0664 1635105 an und dein Platz wird dir reserviert.
 
Auf Grund der positiven Rückmeldungen versuchen wir zudem morgen den Gebetsabend per Zoom zu übertragen. Wenn du also über Zoom verbunden sein möchtest, schicke bitte ebenfalls ein email an kontakt@johannesgebetskreis.at und du bekommst einen link zugeschickt.
 
Bitten wir den Herrn um seinen Segen für diesen nächsten Schritt und herzliche Einladung entweder vor Ort oder (wenn die Übertragung funktioniert) über zoom teilzunehmen.

2) 100 tägige Gebetskette
Wir werden natürlich unsere 100tägige Gebetskette fortsetzen, die seit 17.03.2020 läuft und bis 24. Juni 2020 (Fest Johannes des Täufers) dauern wird.
 
Als Gebet empfehlen wir einerseits täglich das offizielle Gebet der Diözese Innsbruck (siehe Anhang) und zumindest einmal in der Woche in diesem Anliegen den Rosenkranz zu beten. Wenn du möchtest, kannst du dich an einem konkreten Wochentag in unserer Liste eintragen. Wenn du jemanden benötigst, der mit dir gemeinsam über Telefon etc. den Rosenkranz betet, dann melde dich bitte unter kontakt@johannesgebetskreis.at oder 0664 1635105. Gerade in diesen Tagen ist es ein besonderes Geschenk, wenn wir jemanden haben, mit dem wir beten können - vielleicht sogar neu beten lernen. 
Gerne kannst du dieses Angebot an Menschen weiterleiten, die im Moment einsam oder krank sind. So können wir uns gegenseitig Stütze sein.
 
3) Bibelteilen
Seit einigen Jahren gibt es im Johannesgebetskreis eine Gruppe, die täglich gemeinsam das Wort Gottes  (Lesung oder Evangelium des Tages) liest und kurze Gedanken über einen Telegram-Kanal austauscht.
Wenn du dich dafür interessierst kannst du dich gerne melden und wir schalten dich frei. (kontakt@joahnnesgebetskreis.at oder 0664 1635105).
 
Wir hoffen, dass diese drei Angebote kleine Beiträge sind um einerseits eine persönliche Stärkung zu erfahren und andererseits auf geistliche Weise zur Überwindung der aktuellen Sitution beitragen.
 
Fest im Gebet verbunden!
 
Für die Gemeinschaft des Johannesgebetskreises:

Antonia Geisler, Elisabeth Kröll, Nada Marojevic, Martina Messner und Diakon Andreas Moser 


 
 
 
Martina, Antonia, Nada, Angelika, Elisabeth, Sandra und Andreas:-)

Im gemeinsamen Gebet leben und stärken wir unseren Glauben
Wer glaubt ist nie allein! 
  

Was, Wann, Wo?

Eucharistischer Gebetsabend:
jeden DienstAG ab 
19:15 Uhr einstimmendes Gebet,
19:30 Hl. Messe
und anschließend bis ca. 21:00 Uhr Eucharistische Anbetung und Beichtgelegenheit in der Kirche von Rotholz

Hauskirche/Bibelteilen:

DU bist herzlich eingeladen, an unseren Treffen teilzunehmen, egal wie jung oder alt du bist und ob du hin und wieder oder regelmäßig zu Jesus kommen möchtest - komm und sieh!

Radio Maria

Eine christliche Stimme in deinem Haus, Auto, Büro, ...
Radio Maria - unteres Inntal: UKW 107,9 MHz